Liebe Besucher,

Hier erhalten Sie eine kurze Erläuterung der Bedienungselemente.

Hier erhalten Sie Hilfe,
Abstandhalterfalls Sie Probleme beim Betrachten dieser Seite haben, oder
Abstandhalterwenn die Seite in Ihrem Browser fehlerhaft dargestellt wird.








Eine kurze Erläuterung der Bedienungselemente:

Um zwischen den einzelnen Seiten zu navigieren, klicken Sie auf die "Klaviertasten" auf der linken Seite.

 


Um den Text gegebenenfalls nach oben oder unten zu scrollen, bewegen Sie die Maus einfach über die kleinen braunen Pfeile rechts unten.



Um den Terminkalender einzusehen, klicken Sie einfach auf einen Monat am unteren Rand der Seite. Sie erhalten dann eine Ansicht der Termine im gewünschten Monat des laufenden Jahres.


Wahlweise können Sie auch aussuchen, ob Sie den Terminkalender für das laufende oder das nächste Jahr einsehen möchten. Hierzu klicken Sie zuerst das gewünschte Jahr und danach den Monat an.

Innerhalb des Terminkalenders können Sie wahlweise mit dem Scrollbar Ihres Browsers auf der rechten Seite scrollen, oder Sie klicken auch hier die Monate am unteren Seitenrand an.
Um innerhalb des Terminkalenders von einem Jahr zu nächsten zu wechseln, finden Sie jeweils am Anfang oder am Ende der Seite einen entsprechenden Link.

Wenn Sie auf den Button "e-mail" rechts oben neben dem Hilfe-Button klicken, öffnet sich automatisch Ihr E-Mail-Programm und Sie können uns eine Mail schreiben.

Seitenanfang

Probleme beim Betrachten dieser Seiten:

Diese Seiten wurden so optimiert, dass sie mit allen gängigen Browsern einwandfrei funktionieren sollten.
Sie benötigen allerdings die Aktivierung von Javascript und Stylesheets.
Falls doch Probleme auftreten, sollten Sie als erstes überprüfen, ob Sie beides in Ihrem Browser aktiviert haben.

Die benötigten Einstellungen finden Sie

- z.B. beim MS Internet Explorer 5.x und 6 .x unter:
Extras -> Internetoptionen...: Hier wählen Sie den Karteireiter "Sicherheit" und markieren das Symbol "Internet". Nach Klick auf den Button "Stufe anpassen" wählen Sie in der Liste (ziemlich weit unten) "Active Scripting - aktivieren. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie diese Einstellung generell für alle Websites, die Sie besuchen, zulassen wollen, können Sie stattdessen nach Auswahl des Karteireiters "Sicherheit" die Adresse dieser Seite "als vertrauenswürdige Site" eintragen.


- z. B. bei Netscape 6.x und 7.x unter:
Bearbeiten -> Einstellungen...: Hier klicken Sie auf der linken Seite auf die Kategorie "Erweitert" und wählen danach rechts "JavaScript für Navigator aktivieren".
Außerdem wählen Sie unter "Anzeigen" -> Stilvorlagen verwenden: "keine".

- z.B. bei Netscape 4.x unter:
Bearbeiten -> Einstellungen...: Hier klicken Sie auf der linken Seite auf die Kategorie "Erweitert" und wählen dann rechts "JavaScript aktivieren" und "Stylesheets aktivieren".

- z.B bei Opera unter:
Datei -> Einstellungen...: Hier markieren Sie in der linken Liste "Seitenlayout" und wählen rechts sowohl in der Rubrik "Autorenmodus", als auch in "Benutzermodus": "Stil der Seite", "Schriften und Farben der Seite" und "Tabellen".
Ebenfalls unter Datei -> Einstellungen... markieren Sie links "Multimedia" und wählen danach auf der rechten Seite "Javascript aktivieren".

Spezielle Probleme bei Netscape 4.x:
Dieser etwas veraltete Browser ist im Gegensatz zu neueren Versionen noch sehr fehleranfällig. Ein bekanntes Problem auf den vorliegenden Seiten ist der Umstand, dass Netscape 4.x, manchmal Variablen "vergisst", was dazu führen kann, dass die Scrollbuttons nicht mehr funktionieren. Da dieser Fehler unvermeidlich und nicht vorhersehbar auftritt, wird bei Netscape 4 ein spezieller Link (RELOAD = "neu-laden") unterhalb der Seite angezeigt.
Wenn sich der Text beim Überfahren der Scrollbuttons nicht bewegen lässt, können Sie diesen Link anklicken, was bewirkt, dass die Seite neu geladen und der Fehler behoben wird.
Hinweis: Der "Neuladen"-Button in der Symbolleiste des Browsers ist hier wirkungslos.

Seitenanfang

Spezielle Probleme bei Opera:
Dieser Browser ist noch sehr neu auf dem Markt und hat bekanntermaßen Javascript noch nicht vollständig implementiert. Deshalb kann es unter Umständen zu Darstellungsfehlern kommen, welche die Bedienbarkeit der Navigationselemente erheblich beeinträchtigen können. Da diese Probleme derzeit nicht behoben werden können, ist es im Falle solcher Fehler empfehlenswert, einen anderen Browser zu benutzen.

Seitenanfang