"Musiktitel aus der Kriegs- und Nachkriegszeit wurden dem begeisterten Publikum dargeboten und damit alte Erinnerungen wachgerüttelt. ... Ein musikalischer Höhepunkt folgte dem anderen. ... Mit lustigen Versen zwischen den einzelnen Liedvorträgen lockern sie das Programm immer wieder auf. Dieses neue Programm ist das Beste, was dieses Trio bisher darbot."
Feudenheimer Anzeiger

"Die beiden Künstler sorgten dafür, dass Musik in der Luft lag, besangen die Beine der Dolores und ließen beim Publikum ein andächtiges Raunen ertönen, als sie 'Steig in das Traumboot der Liebe' anstimmten. ... Nach diesem äußerst gelungenen Programm waren einige Zugaben ein Muss."
Mannheimer Morgen

"Mit Lust interpretierten sie und mit Witz. Ob es 'die Nacht voller Seligkeit' war oder 'Heimat deine Sterne' aus dem berühmten Rühmann-Film 'Quax der Bruchpilot'. Immer waren sie präsent, immer augenzwinkernd den Witz oder den Schmalz des Schlagers herausarbeitend. ... Diese Balance zwischen Lyrik und Schmalz, zwischen Werbung der 50er Jahre und Witz, das waren die Zutaten, die diesen Abend so gelungen machten. Und natürlich das Können der beiden Sänger."
Weinheimer Nachrichten

"Die meisten Konzertbesucher kannten die Melodien aus ihrer Jugendzeit, und da Mitsingen ausdrücklich erwünscht war, sangen sie bei 'Heimat, deine Sterne' auch sogleich mit."
Mannheimer Morgen

"Eine regelrechte Schlagerrevue. Aber auch Lieder mit ein wenig Schmalz und Kitsch können Laune machen. Und schön auch, dass die Steegmüllers die Skala zwischen 'innig' und 'witzig' ohne Wenn und Aber beherrschten, sich gekonnt zwischen den Zeiten bewegten und ihr dankbares Publikum dabei gerne mitnahmen."
Rhein-Neckar-Zeitung

"Das war nicht einfach ein Schlager-Hitparadenkonzert, das die beiden Künstler, begleitet von Michael Quast am Keyboard aufboten. Sondern eher Kabarett, garniert mit frechen Sprüchen und Gedichten voller Information und komödiantischem Schauspiel.."
Rheinpfalz

Dieses Programm gibt es auf CD als Live-Mitschnitt.

Der "Neckarblick" schrieb dazu:
"Schon das Lesen der 29 Titel weckt Erinnerungen, wie das unter die Haut gehende 'Heimat, deine Sterne', das Sehnsuchtslied der Soldaten im Zweiten Weltkrieg. ... Die Steegmüllers wollen mit ihrer Musik, die sie engagiert und mit großem musikalischen Einfühlungsvermögen vortragen, ihr Publikum unterhalten. ... Doch das temperamentvolle Duo singt nicht nur von heiler Welt. In den von ihnen ausgewählten und dem Zeitgeist und Hintersinn entsprechend interpretierten Texten spiegeln sich auch Entbehrung und Hoffnung wieder, die die schweren Nachkriegsjahre prägten. ... Innig gefühlvolle Schlager interpretieren beide ebenso überzeugend wie komische."

CD-Booklet


Sie erreichen uns:

per Telefon:
per e-mail:
0621 4962013
info@steegm.de     

 Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember